Orechiette Pasta mit gerösteter Aubergine und Burrata

Orechiette Pasta mit gerösteter Aubergine und Burrata

 

ZUTATEN:

  • 1 Aubergine
  • 1 rote Paprika
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15g frisches Basilikum
  • 1 Burrata
  • 150g Orecchiette Pasta
  • 40g Tomatenmark
  • 20g grüne Oliven
  • Olivenöl (zum Braten)
  • Harissapulver
  • Gemüsegewürz von JustSpices
  • Salz
  • Pfeffer

 

ZUBEREITUNG:

  1. Aubergine waschen halbieren und in Streifen schneiden.
  2. Paprika waschen und in große Würfel schneiden.
  3. Beides in eine Schüssel tun und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen und in einer Grillpfanne oder Kontaktgrill bei mittlerer Hitze 15 Minuten braten.
  4. Schalotte und Knoblauch würfeln und mit ½ TL Harissapulver, Salz und Pfeffer in der Pfanne anbraten.
  5. Basilikum waschen und die Blätter in feine Streifen schneiden.
  6. Die Oliven abtropfen lassen und fein hacken.
  7. Das Basilikum und die Oliven mit in die Pfanne geben.
  8. Anschließend Tomatenmark hinzugeben.
  9. Nudeln kochen.
  10. 45ml Nudelwasser in die Pfanne hinzugeben, mischen und ca. 1 Minute köcheln lassen.
  11. Jetzt die Aubergine und Paprika in die Pfanne hinzufügen.
  12. Die fertigen Nudeln mit in die Pfanne geben und alles vermischen.
  13. Auf einem Teller mit Burrata servieren und mit Basilikum und schwarzem Pfeffer garnieren.

 

WISSENSWERTES:

Auberginen sind eine Quelle für Vitamin C, das sowohl das Immunsystem als auch die Hautgesundheit stärkt.

 

Guten Appetit!

Mehr Artikel

Glücklich sein lernen

Glücklich sein

Hören Sie auf Ihre innere Intuition  Ihre Intuition, Ihr Bauchgefühl sind wahre Wunder & Kompasse, die Sie perfekt durchs Leben führen und Ihnen helfen gute

Weiterlesen »
Positive Lebenseinstellung

Positive Lebenseinstellung

Positive Lebenseinstellung ,,Krankheiten beginnen im Kopf“, sagt die Autorin Louise L. Hay. Der Mensch zieht bestimmte Dinge durch negative Gedanken an, die die Seele beschäftigen.

Weiterlesen »
WhatsApp chat
Call Now ButtonJetzt anrufen